Gehörschutz-Motorrad im Vergleich

Motorradfahren ist ein gewaltiges Vergnügen. Aber wenn Sie nicht richtig aufgepasst haben, können die lauten Motoren und vor allem die Windgeräusche eine echte Plage und ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko sein. Die Einhaltung einiger grundlegender Sicherheitsvorkehrungen ist essenziell, um Ihren Ohren vor den schädlichen Auswirkungen des Lärms zu schützen. Mit dem richtigen Gehörschutz Motorrad können Sie mehr Zeit auf dem Motorrad verbringen und sich dabei trotzdem sicher sein, dass Sie Kehlkopf, Trommelfelle und Gehirn intimer schützen. Der Blog-Artikel von Alpen Motorrad beschreibt, warum Motorradfahrer Gehörschutz tragen sollten, und welche Möglichkeiten es gibt, um sich zu schützen.

Alpine MotoSafe TourSenner MotorProEarPeace Motorrad
Alpine MotoSafe Tour Gehoerschutz Ohrstoepsel Touringstoepsel Test VergleichSenner MotoPro GehoerschutzEarPeace Motorrad Ohrstoepsel Standard Groesse Wiederverwendbare Gehoerschutzstoepsel fuer Motorradfahrer Vergleich
Lärmreduzierung:28 dB24 dB26 dB
Preise prüfen:AmazonAmazonAmazon
Motorrad-Gehörschutz Vergleich

Besten 5 Gehörschutz Produkte für Motorradfahrer im Vergleich

Wie auch in anderen Motorrad-Gehörschutz Test Artikeln, stellen wir euch hier die besten Gehörschützer für dein Bike vor.

1

Alpine MotoSafe

Die einzigartigen Softfilter passen perfekt in einen Motorradhelm

MotoSafe Tour Gehörschutz

ca. 14 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Auf einer Motorradtour durch die Alpen ist einer der wichtigsten Schutzaspekte das Gehörschutz. Nicht nur die Windgeräusche bei hohen Geschwindigkeiten können zu einer schwerwiegenden Schädigung führen, sondern auch der Lärm des Motors. Um eine Gehörschädigung vorzubeugen, empfiehlt Alpen MotoSafe den Einsatz eines speziellen Gehörschutzes. Der Alpine MotoSafe Tour Gehörschutz besteht aus einem weichen, leicht anpassbaren Kopfband, das eine effektive Lärmminderung bietet und gleichzeitig ein sehr angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Zusätzlich sorgt das helmtauglich gepolsterte und waschbare Ohrstück dafür, dass kein zusätzlicher Druck auf die Ohren ausgeübt wird, während der Fahrer eine komfortable und sichere Passform genießt. Der Alpine MotoSafe Tour Gehörschutz ist resistent gegenüber Schweiß und Regen und ermöglicht somit ein angenehmes Tragegefühl bei allen Wetterbedingungen. Der Schutzfilter kann leicht ausgetauscht und separat erworben werden. Das universelle Design ermöglicht die Verwendung des Gehörschutzes mit fast allen Motorradhelmen. Mit einem Alpine MotoSafe Tour Gehörschutz können Motorradfahrer sicher sein, dass sie unterwegs die bestmögliche Schutz vor Lärmschäden haben, sodass sie sich auf die Straße und das Fahren konzentrieren können.

2

Senner MotoPro Gehörschutz

Der Gehörschutz für Motorradfahrer für den Schlüsselbund

Senner MotoPro

ca. 18 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Für Motorradfahrer, die ihr Fahrerlebnis auf ein neues Level heben wollen, ist das Senner MotoPro die beste Lösung. Diese Gehörschutzstöpsel sind speziell für Motorradfahrer entwickelt worden und bieten eine Kombination aus modernster Technologie und komfortablem Design. Dank der patentierten Akustikfilter können die MotoPro Stöpsel Wind- und Motorengeräusche ausblenden, während Stimmen und Umgangssprache klar und deutlich zu hören sind. Die Ohrstöpsel sind mit einem weichen Silikonmaterial ausgekleidet und schmiegen sich so besonders angenehm an Ihr Ohr an. Mit dem individuell anpassbaren Bügel, der sich an die Form Ihres Ohrs anpasst, sitzt der Stöpsel auch bei schnellen Fahrten absolut sicher. Der Senner MotoPro ist leicht und kompakt, so dass Sie ihn unter Ihrem Helm tragen können, ohne dass er Sie bei Ihrer Fahrt behindert. So wird Ihnen ein sicheres und entspanntes Fahrerlebnis geboten, das Sie nicht mehr missen wollen.

3

Alpine MotoSafe Pro

Gründlich getestet und dämpft nachweislich 28 dB!

MotoSafe Pro

ca. 27 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Der Alpine MotoSafe Pro Gehörschutz wurde speziell für Motorradfahrer entwickelt. Er ist sehr leicht und komfortabel, so dass er den ganzen Tag getragen werden kann, ohne dass man ihn sich abnehmen muss. Der Alpine MotoSafe Pro Gehörschutz filtert die lauten Motorengeräusche heraus und blockiert somit die schädlichen Frequenzen, die zu einer Hörschädigung führen können. Der Gehörschutz wurde getestet und bestätigt, dass er bis zu 28 dB Geräuschdämpfung bietet. Dieser Schutz ist wichtig beim Motorradfahren, da das Motorengeräusch über längere Zeit zu einer schwerwiegenden Hörschädigung führen kann. Der Alpine MotoSafe Pro Gehörschutz verfügt über ein innovatives Design, das die Wärme des Ohrs aufnimmt und sie vom Kopf abhält, so dass man den ganzen Tag über kühlen und bequemen Hörschutz genießen kann. Motorradfahrer, die nach einer sicheren und bequemen Lösung suchen, um ihr Gehör zu schützen, sollten sich den Alpine MotoSafe Pro Gehörschutz anschauen.

4

EarDial HiFi Ohrstöpsel

Ohrstöpsel für den Schlüsselanhänger

EarDial Gehörschutz

ca. 28 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Wenn man ein Motorrad fährt, ist es wichtig, dass man den Wind und den Verkehr um sich herum hören kann, um sicher zu sein. Aber manchmal ist der Verkehrslärm unerträglich laut. Um sicherzustellen, dass man immer noch hört, was um einen herum passiert, aber dabei nicht die Konzentration verliert, kommen EarDial Hifi Ohrstöpsel ins Spiel. Diese Ohrstöpsel wurden speziell für Motorradfahrer entwickelt, um sie vor dem Lärm zu schützen, ohne den Klang zu beeinträchtigen. Die EarDial Hifi Ohrstöpsel werden in zwei Größen angeboten: Standard und Small. Sie sind aus einem weichen, antibakteriellen Silikon-Material gefertigt, das sich bequem in jedes Ohr einsetzen lässt. Sie stammen auch mit einem Verlängerungsstück, so dass sie an jede Ohrgröße angepasst werden können. Dank des weichen Materials sind sie angenehm zu tragen und bleiben stundenlang an Ort und Stelle. Mit EarDial Ohrstöpseln kann man sich sicher fühlen, dass man den Verkehr hören kann, aber nicht mehr als nötig davon.

5

EarPeace Motorrad Ohrstöpsel

Marken wie RedBull, Global Rally Cross und Ford Racing verwenden den Gehörschutz von EarPeace

EarPeace Gehörschutzstöpsel

ca. 29 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Als Motorradfahrer sind wir der Lärm und den Abgasen häufig ausgesetzt. Dies kann vor allem bei längeren Fahrten zu einer schwerwiegenden Gehörschädigung führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man den richtigen Gehörschutz trägt. Eine kostengünstige und einfache Lösung ist der EarPeace Motorrad Ohrstöpsel. Dieser Ohrstöpsel verfügt über drei Schallschutzstufen, die sich an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die erste Stufe ermöglicht es Ihnen, den Verkehrslärm zu reduzieren, ohne das Fahrgefühl zu beeinträchtigen. Die zweite Stufe bietet einen zusätzlichen Schutz gegen mittlere bis starke Geräusche. Die dritte Stufe ist für extreme Lärmbelastungen gedacht, z.B. bei Off-Road-Fahrten. Darüber hinaus sind die Ohrstöpsel bequem und leicht zu tragen und auch unter einem Helm kaum zu spüren. Sie werden in einer handlichen Aufbewahrungsbox geliefert, die sicherstellt, dass die Ohrstöpsel nicht verloren gehen. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Ohren zu schützen und gleichzeitig das Fahrgefühl zu genießen, dann ist der EarPeace Motorrad Ohrstöpsel eine gute Wahl.

Gehörschutz Motorrad Tests & Berichte

Es gibt viele Tests für Gehörschutz Motorrad. Die besten Gehörschutz Motorrad Artikel haben wir euch hier verlinkt:

  • Keinen Testbericht auf Stiftung Warentest gefunden
  • Keinen Gehörschutz Motorrad Test auf Öko-Test gefunden

Das Internet ist voll mit Gehörschutz Motorrad Tests, jedoch werden die Gehörschützer nur selten getestet. Daher deklarieren wir unsere Gehörschutz Motorrad Übersicht klar als Vergleich und nicht als „Test“. Jedoch schauen wir uns für unseren Vergleich viele „Test Portale“ an und tragen die gesammelten Informationen hier zusammen. Die Bewertungen der anderen Modelle ergeben sich aus Kundenbewertungen und Erfahrungen von anderen Motorradfahrern.

Warum eine Motorrad Gehörschutz?

Wenn es darum geht, den eigenen Körper vor den schädlichen Effekten des Motorradfahrens zu schützen, denkt man oft zuerst an einen Helm, eine Motorradjacke und Motorradhandschuhe. Eine Sache, die manchmal übersehen wird, ist der Gehörschutz. Das Motorradfahren kann die Ohren durch die ständige Lärmbelastung schädigen und sogar zu permanenten Hörschäden führen. Der Fahrtwind, der an einem vorbeifliegt, stört die natürliche Balance des Ohrs und schädigt das Innenohr. Wenn Sie regelmäßig auf dem Motorrad unterwegs sind, sollten Sie deshalb ernsthaft in Betracht ziehen, einen Gehörschutz zu tragen. Mit einem Gehörschutz können Sie die Störungen und den Lärm, den das Motorrad verursacht, reduzieren und gleichzeitig ein Geräuschpegel erreichen, der Ihnen die Umgebung und das Verkehrsgeräusch ermöglicht. Ein Gehörschutz wird auch verwendet, um den Windlärm bei höheren Geschwindigkeiten zu reduzieren. Er sorgt dafür, dass der Fahrer das andere Verkehrsgeräusch besser wahrnimmt und somit besser reagieren kann. Ein guter Gehörschutz schützt nicht nur die Ohren vor Lärm, sondern verhindert auch, dass Wind in die Ohren bläst, was zu einem unangenehmen Gefühl der Taubheit führen kann. Wählen Sie also Ihren Gehörschutz mit Bedacht und schützen Sie Ihre Ohren

Kriterien für den Kauf eines Gehörschutzstöpsels für Motorradfahrer?

Da es auf dem Markt zahlreiche unterschiedliche Arten von Dashcams für das Motorrad gibt, ist die Wahl des passenden Modells nicht immer einfach. Aus diesem Grund befinden sich nachfolgend die wichtigsten Kaufkriterien für eine Motorrad Dashcam.

Passform – Die Passform des Gehörschutzes ist ein sehr wichtiger Aspekt. Ein schlecht sitzender Gehörschutz kann zu Unannehmlichkeiten und Unwohlsein führen, während ein gut sitzender Gehörschutz die gewünschte Wirkung hat. Um sicherzustellen, dass Ihr Gehörschutz passt, ist es wichtig, dass Sie eine Größe wählen, die für Ihren Kopf passt. Achten Sie darauf, dass der Ohrbügel richtig sitzt und nicht zu locker, aber auch nicht zu fest ist. Er sollte eng anliegen, aber auch bequem sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Gehörschutz wirklich passt, empfehlen wir Ihnen, eine professionelle Passformanpassung durchzuführen. Ein professioneller Hörakustiker kann Ihnen helfen, die richtige Passform zu finden und einen Gehörschutz anzupassen, der Ihnen ein Maximum an Komfort und Schutz bietet. Wenn Sie Ihre Ohren vor lauten Motorgeräuschen schützen möchten, ist es wichtig, dass Sie den richtigen Gehörschutz für sich finden.

Aufbewahrung – Auch nicht zu vernachlässigen ist der Aufbewahrungsort der Ohrstöpsel. Den ohne eine gute Aufbewahrung können Sie den Gehörschutz schnell verlieren. Am besten ist es, wenn Sie zumindest während der Urlaubszeit den Gehörschutz an Ihrem Schlüsselbund aufbewahren können, mit einer kleinen Box. Somit sind die Stöpsel schnell verstaut und auch immer zur Hand.

Wasserdicht – Gerade beim Motorradfahren müssen die Stöpsel natürlich auch wasserdicht sein, zwar werden Sie nicht direkt Nass bei Regen unter dem Helm aber dennoch können diese Nass werden, da das Helmpolster auch langsam Wasser aufsaugt und in den Pausen / Einsetzen des Gehörschutzes kann dieser ebenfalls nass werden.

Dämpfung – Das wichtigste ist natürlich die Dämpfung, hier können Sie vor allem auf den SNR und NRR Wert schauen, diese geben die Dämpfung des Gehörschutzes genau an. Eine genaue Erklärung dafür finden Sie weiter unten.

Preis – Zu guter Letzt sollte natürlich noch auf den Preis des Gehörschutzes, dieser liegt in etwa zwischen 10 – 30 €.

Was bedeutet SNR und NRR?

Wenn Sie nach Gehörschutz für Motorradfahrer suchen, werden Sie auf die Abkürzungen SNR und NRR stoßen. Doch was bedeuten diese Begriffe? SNR steht für “Single Number Rating” und ist ein Maßstab für die Schallemissionen eines Geräts. Ein höherer SNR-Wert bedeutet, dass das Gerät leiser ist. Der NRR-Wert, oder “Noise Reduction Rating”, gibt an, wie effektiv ein Produkt den Schall reduziert. Ein NRR-Wert von 33 bedeutet beispielsweise, dass das Produkt 33 dB Schalldämpfung liefert und somit die Schallmenge auf die Hälfte reduziert. Wenn Sie also die volle Schalldämpfung erzielen möchten, müssen Sie zwei Gehörschutzprodukte mit einem NRR-Wert von 33 tragen. Es ist wichtig, dass Sie beim Kauf eines Gehörschutzes auf solche Werte achten, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Wie laut ist Motorradfahren?

Motorradfahren kann auch sehr laut werden, das wissen sicher einige von euch. Gerade wenn man längere Strecken auf der Autobahn fährt werden die Fahrgeräusche / Windgeräusche sehr lästig bis unerträglich. Natürlich ist dieser Lärm auch nicht gut für unsere Ohren. Hier mal ein Auszug vom ADAC welche dB(A) Werte bei nur 100 km/h gemessen wurden:

Einem mittleren Schalldruckpegel von rund 84 dB(A) bei 100 km/h des leisesten Helms im Test standen schon 92 dB(A) beim zweiten und gar fast 95 dB(A) beim lautesten Helm entgegen.

Quelle: ADAC.de

Und eine weitere wichtige Info können wir aus diesem Zitat ziehen, und zwar dass der richtige Helm enorm viel ausmacht in Sachen Lautstärke. Wenn Ihr Problemen mit den Ohren habt oder diese vorbeugen möchtet, lohnt es sich auf jeden Fall direkt schon bei der Helmauswahl sich Gedanken zu machen. Einer der besten Helme ist hier der Schuberth C3 Pro.

Info: Die Umgebungsgeräusche bei 125 km/h können 100 dB erreichen!

Probleme und Fragen

Sind die Gehörschutz-Motorrad wasserdicht?

Ja, alle Gehörschützer die wir auf unserer Seite vorstellen sind wasserdicht.

Welches sind die besten Motorrad-Gehörschützer?

Für uns sind die EarPeace und Alpine Moto die besten Ohrstöpsel für unter den Motorradhelm.

Eignet sich der Gheörschutz nur für das Motorradfahren?

Nein, alle Gehörschützer können auch in allen anderen Bereichen verwendet werden wie z.B. Fliegen, Fahrradfahren oder Laufen.

Gibt es einen Testbericht von Stiftung Warentest?

Nein, wir haben keinen “Gehöschutz Motorrad Test” gefunden.

Fazit

Hörst du schon wieder das Dröhnen des Motors? Dann solltest du unbedingt an einem richtig sitzenden Gehörschutz denken. Durch richtigen Gehörschutz kannst du erhebliche Schäden an deinem Gehör verhindern. Wir hoffen, dass dir unser Beitrag bei der Auswahl des richtigen Gehörschutzes im Test geholfen hat. Vergiss nicht, dass die Passform dabei immer das A und O ist. Kommst du nicht weiter, dann zögere nicht, dir professionelle Hilfe zu holen. Wenn wir mit unserem Artikel einmal mehr dein Interesse geweckt haben, dann schaue doch mal in unseren Onlineshop rein. Hier findest du eine Vielzahl an hochwertigen Gehörschutzartikeln und ein kompetentes Team, welches dir bei Fragen zum Gehörschutz immer gerne zur Seite steht. Auf geht`s: Schütz dein Gehör und Fahr jetzt los!

Gehörschutz Motorrad Vergleich & Test - Alpen Motorrad

llll➤ Gehörschutz Motorrad Test: Wir stellen euch die beliebteste Ohrstöpsel für Motorradfahrer vor von Alpine, Senner und EarPeace.

Produktmarke: Gehörschutz Motorrad

Produktwährung: EUR

Produktpreis: 19

Produkt auf Lager: InStock

Bewertung des Redakteurs:
4.79
Alpen Motorrad
Logo
Enable registration in settings - general