Motorraduhren im Vergleich

Eine reguläre Armbanduhr führt auf der Motorradfahrt häufig zu Problemen, denn sitzt diese erst einmal fest unter der Motorradjacke, so ist es schwierig, während der Fahrt einen Blick auf diese zu werfen. Hier kommt eine Motorraduhr ins Spiel, denn diese wird am Lenker montiert, sodass stets ein Blick auf diese geworfen werden kann. Je nach Modell können neben der Uhrzeit dann auch noch weitere hilfreiche Parameter angezeigt werden.

Top 5 der besten Motorraduhren

10
Keenso Motorraduhren Voltmeter Temperatur

Keenso Motorrad Uhr mit Voltanzeige / Temperaturanzeige

Mini Style Meter: Mini Style LED-Anzeige, Anzeige für Lufttemperatur, Uhrzeit und Spannung. Das geführte Voltmeter des Motorrads ist universell für die meisten 12V-Motorräder, Rennen, Roller und andere. Voltmeter-Anzeigebereich: DC 6.0V-19.9V; Arbeitsspannung: DC 12V; Anzeigeeinheit: 0,1 V. <br>Wasserdichte und staubdichte Leistung: Professionelle Herstellung und einfaches Design, gute wasserdichte und staubdichte Leistung. Dieses Motorrad-Voltmeter ist robust, nicht leicht zu altern und abriebfest, um maximale Festigkeit und Haltbarkeit für eine lange Lebensdauer zu gewährleisten
ca. 18 € Link zu Amazon
10
Motorrad Uhr mit Thermomether

Motorrad Uhr mit Thermomether Gute Digitaluhr

2 IN 1 MULTIFUNKTION: Eingebaute digitale Uhr und Temperaturanzeige, Fahrer kann die Zeit und die Temperatur bequem erlernen, um die treibende Zeit entsprechend anzuordnen.
ca. 7,99 € Link zu Amazon
10
Mini wasserdichte Motorrad Uhr

Mini Uhr Fluoreszierendes Schwarz

Robust, Stoßfest und Wasserdicht | Inklusive mit 3M Doppelklebeband | Auf der Rechten Seite befindet sich ein Knopf um die Uhr einzustellen.
8,99 € Link zu AMazon
Disclaimer text….
10
Motorraduhr mit Lenkerhalterung

Motorrad Lenkeruhr Keenso Stylische Uhr fürs Bike

Die Lenkeruhr für Motorräder ist aus hochwertigem Billet-Aluminium gefertigt, robust und stoßfest, um maximale Festigkeit und Haltbarkeit für eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Das Zifferblatt ist 100% wasserdicht und stoßfest.Exquisite Oberflächenbearbeitung lässt Ihr Motorrad luxuriöser und auffälliger aussehen.
ca. 14,95 € Link zu Amazon
10
Motorradwecker

Motorradwecker Motorraduhr

Dies ist eine echte Motorraduhr, bietet sich vor allem zum Verschenken an.
ca. 13,99 € Link zu Amazon
8
Motorraduhr zum kleben

Wasserdichte Motorrad Uhr Motorraduhr zum kleben

Wasserdicht | Lange Lebensdauer | Universal
ca. 11,99 € Link zu Amazon

Motorraduhr nachrüsten

Das Nachrüsten von einer Motorraduhr stellt grundsätzlich kein Problem dar, denn diese kann innerhalb kürzester Zeit am Motorrad angebracht werden. Die Demontage von anderen Komponenten im Voraus ist dazu nicht erforderlich und so ist das Nachrüsten von einer Uhr für das Motorrad unkompliziert. Eine Motorraduhr stellt dementsprechend das perfekte Gerät für alle Motorradfahrer dar, welche sich auf dem Tachometer von ihrem Motorrad nicht die Uhrzeit anzeigen lassen können. Darüber hinaus stellt das Nachrüsten von einer Motorraduhr eine deutlich kostengünstigere Alternative zum Austausch und Kauf eines neuen Tachometers dar.

Motorraduhr zum kleben

Es gibt unterschiedliche Arten von Motorraduhren, welche sich in ihrer Art der Montage unterscheiden. Besonders unkompliziert sind Modelle zum Kleben: Die Rückseite von diesen ist mit einem Klebepad ausgestattet, sodass die Uhren an jeder beliebigen Stelle am Motorrad angebracht werden können. Zum Beispiel eignen sich verschiedene Bereiche der Amaturen, des Tanks oder der Außenspiegel. Bei Letzterem sollte aber darauf geachtet werden, dass die gesetzlichen Bestimmungen zur Spiegelfläche eingehalten werden. Wird eine Motorraduhr aufgeklebt, so sollte außerdem stets darauf geachtet werden, dass diese mit der gesamten Fläche von dem Klebepad fest aufgeklebt wird. Im Voraus sollte die Fläche, auf welcher die Uhr aufgeklebt wird, außerdem gründlich gereinigt – und von jeglichem Staub befreit werden.

Ist eine Motorraduhr wasserdicht?

Nicht jede Motorraduhr ist wasserdicht. Grundsätzlich muss nämlich zwischen wasserfesten und wasserdichten Modellen unterschieden werden: Wasserfeste Motorraduhren weisen lediglich einen ausreichenden Schutz gegen Wasserspritzer oder einen leichten Regen auf. Bei einem starken Regen über mehrere Stunden können diese aber möglicherweise Schäden davontragen. Wasserdichte Modelle hingegen sind mit eine IP-Kennung versehen, welche die Wasserdichtigkeit und Staubdichtigkeit angibt. Diese Motorraduhren sind in jedem Fall wasserdicht und halten auch sehr starken Regenfällen über mehrere Stunden stand. Schäden durch eindringendes Wasser können hier erst gar nicht entstehen. Wer bei Wind und Wetter mit dem Motorrad unterwegs ist, sollte auf eine wasserdichte Uhr zurückgreifen und dementsprechend auf die IP-Kennung achten.

Wo kann ich eine Motorraduhr befestigen?

Wo eine Motorraduhr am Motorrad befestigt werden kann, hängt von zwei Faktoren ab: Zum einen spielt die Art der Motorraduhr eine wichtige Rolle: Handelt es sich um eine Uhr zum Kleben, so ergeben sich mehr Möglichkeiten zum Befestigen, da die Uhr dann theoretisch auf jeder geraden und ebenen Fläche von dem Motorrad angebracht werden kann. Handelt es sich wiederum um eine Lenker-Motorraduhr, so kann diese natürlich nur am Lenker angebracht werden, wobei hier natürlich die Stelle des Lenkers, an welcher diese angebracht wird, selbst ausgesucht werden kann. Grundsätzlich sollte hier immer darauf geachtet werden, dass die Uhr fest angezogen wird. Zum anderen kommt es bei der Befestigung einer Motorraduhr aber auch auf die Art des Motorrads an, denn je nach Motorrad ergeben sich mehr oder weniger Möglichkeiten zum Befestigen von einer Motorraduhr.

Gibt es auch analoge Motorraduhren?

Neben digitalen Motorraduhren gibt es auch analoge Motorraduhren. Gerade für ältere Motorräder oder für Motorräder im Retro-Design machen sollte Uhren optisch Sinn. Analoge Motorraduhren sind meist mit einem reflektierenden Ziffernblatt ausgestattet, sodass auch im Dunkeln problemlos die Uhrzeit abgelesen werden kann. Es sollte jedoch beachtet werden, dass analoge Motorraduhren nur die Uhrzeit anzeigen können. Einen Funktionsumfang wie digitale Uhren weisen diese dementsprechend nicht auf. Wer sich also beim Motorradfahren noch die Temperatur anzeigen lassen möchte, muss auf eine Kombinationslösung setzen. Es gibt aber auch noch eine weitere Lösung, welche mit Uhren der Analog-Digital-Technik zur Verfügung steht: Es handelt sich hierbei um digitale Motorraduhren, auf welchen die Uhrzeit in einer analogen Optik angezeigt wird. Dementsprechend können hier auch gleichzeitig noch weitere Parameter wie die Temperatur angezeigt werden lassen.

Motorraduhr mit Temperatur

Viele digitale Motorraduhren sind mit einer Temperaturanzeige ausgestattet, welche beim Motorradfahren einen Vorteil darstellt: Diese gibt nämlich die Außentemperatur an, sodass gerade im Sommer abgeschätzt werden kann, ob das Motorrad möglicherweise zu heiß läuft. Genauso ist ein Thermometer sinnvoll, um abzuschätzen, ob es schon warm genug ist, um mit dem Motorrad zu fahren. Gerade am frühen Morgen, wenn die Straßen noch sehr kalt sind, stellt dies sogar ein entscheidendes Sicherheitsmerkmal dar.

Wo kann ich eine Motorraduhr kaufen?

Für den Kauf von einer Motorraduhr gibt es viele Möglichkeiten. Vor allem aber die einschlägigen Geschäfte für den Motorradbedarf in Deutschland besitzen ein breites Angebot an Motorraduhren. Dazu zählt zum Beispiel Polo: Hier gibt es sowohl im Online Shop als auch in den regulären Geschäften Motorraduhren zu kaufen. Groß ist die Auswahl zudem auch bei Louis. Darüber hinaus kann eine Motorraduhr natürlich auch auf Amazon erworben werden. Hier ist die Auswahl besonders groß und es stehen auch Modelle aus dem Ausland zur Verfügung. Jedoch sollte hier nochmal besonders auf die Qualität geachtet werden, denn für diese kann nicht bei jedem Produkt garantiert werden.

Fazit

Wer ein älteres Motorrad fährt oder ein Motorrad besitzt, welches nicht mit einer Anzeige für die Uhrzeit ausgestattet ist, ist mit einer Motorraduhr bestens beraten. Diese zeigt in aller Regel nicht nur die Uhrzeit an, sondern weist auch weitere Funktionen auf und steht zudem meist für einen günstigen Preis zur Verfügung. Zudem lässt sich diese besonders einfach anbringen, sodass keine Fahrt in die nächste Werkstatt notwendig ist.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Alpen Motorrad
Logo
Enable registration in settings - general