Cardo Packtalk Louis Edition im Test

Das Cardo Packtalk gibt es nun in einer speziellen Louis Edition und es überzeugt mit den inneren Werten. Der Kommunikations-Weltmeister bietet dir ein neues Fahrerlebnis mit der Möglichkeit, eine Verbindung mit bis zu 15 weiteren Bikern herzustellen. Mit den gelieferten Lautsprechern von Cardo erhältst du eine hervorragende Sprachqualität mit einem ausgewogenen Klang. Nachfolgend wird im Cardo Packtalk Louis Edition Test auf die wichtigsten Neuerungen und Funktionen des Headsets eingegangen:

Lieferumfang

Cardo Packtalk Louis Edition

179,95 € 299,95 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenmotorrad.de durchgeführt

Der Lieferumfang des Cardo Packtalk in der Louis Edition erhält alles, damit du direkt mit dem Einbau beginnen kannst – also ein rundum Sorglospaket. Neben der Steuereinheit und dem Hybrid Schwanenhals Mikrofon liefern wir dir sowohl eine Klammhalterung als auch ein Klebepad. Entscheide selbst, wie du dein Headset montieren möchtest! Voraussetzung ist natürlich ein Helm, der für den Einbau eines Headsets geeignet ist. Die Aufladung des Headsets erfolgt über ein USB-Ladekabel, das praktischerweise ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Das Cardo Packtalk besitzt ein 26 Millimeter wasserdichtes Gehäuse (IP67) und ist mit einem analogen Touch-Paneel sowie einem Walzenrad ausgestattet. Daran zu finden sind drei spezielle Funktionstasten, um dir eine einfache intuitive und vor allem komplette Gerätesteuerung auch während der Fahrt zu ermöglichen.

– Cardo Packtalk in der Louis Edition
– Audio-Kit mit Klammer und Klebepad
– Hybrid Schwanenhals Mikrofon
– USB-Ladekabel, Montagematerial, Anbauanleitung und Kurzanleitung

Freu dich auf dein neues Kommunikationssystem, denn die Montage ist besonders einfach! Um dich beim Einbau zu unterstützen, enthält dein Paket das notwendige Montagematerial, eine Anbauanleitung sowie eine Kurzanleitung. Solltest du darüber hinaus noch Fragen oder Schwierigkeiten beim Einbau haben, stehen dir unsere Kollegen im nächsten Louis Shop zur Seite. Wir bieten dir auch unseren professionellen Einbau-Service an. So sparst du dir Arbeit und kannst das System sofort einsetzen.

Cardo Packtalk LE Lieferumfang

Cardo Packtalk Louis Edition Tests & Berichte

Es gibt viele Tests für das Cardo Packtalk Louis Edition. Die besten Cardo Packtalk Louis Edition Artikel haben wir euch hier verlinkt:

  • Stiftung Warentest – Kein Cardo Packtalk LE Test gefunden

Das Internet ist voll mit Cardo Packtalk Louis Edition, jedoch werden die Motorrad Headsets nur selten getestet. Daher deklarieren wir unsere Sena Louis Special Edition Übersicht klar als Vergleich und nicht als „Test“. Jedoch schauen wir uns für unseren Vergleich viele „Test Portale“ an und tragen die gesammelten Informationen hier zusammen. Die Bewertungen der Modelle ergeben sich aus Kundenbewertungen und Erfahrungen von anderen Motorradfahrern.

Motorrad Headset im Test | 2021

Die Auswahl von einem Motorrad Headset sollte gut überlegt sein. Der einfache Grund hierfür ist, dass es so viele …

Neuerungen

Das Cardo Packtalk kommt mit einigen Neuerungen daher, die eine Nutzung noch einfach machen. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Neuheiten:

Mesh Kommunikation – Das Unternehmen Cardo Systems entwickelte 2015 die Dynamic Mesh Communication (DMC) und verbaute es in seine Packtalk Geräte. Es war das erste drahtlose Motorradkommunikationssystem, das über die herkömmliche Bluetooth Verbindung hinausging. Bluetooth funktioniert durch die Herstellung einer geraden Verbindungskette. Je mehr Fahrer in dieser Kette eingebunden sind desto schwächer kann die Kette werden. Geht ein Teilnehmer dieser Kommunikationskette verloren, wird die Verbindungslinie unterbrochen. Das DMC ist im Gegensatz zur herkömmlichen Bluetooth Verbindung ein flexibles Netzwerk, das aus vielen verschiedenen Verbindungen zu den einzelnen Einheiten besteht. Jede Steuereinheit sucht demnach permanent nach anderen Steuereinheiten, die sie kennt. Dadurch bleibt die Verbindung innerhalb einer Gruppe erhalten, auch wenn ein Fahrer die Gruppe verlässt.

Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand. Das Pairing der Geräte mit anderen im Mesh-Modus erfolgt in nur sechs Sekunden. So können sich bis zu 15 Biker problemlos verbinden. Das Ganze funktioniert bei einer Distanz von bis zu 8 Kilometern. So kannst du mit deiner Gruppe sprechen, auch wenn ihr euch mal aus den Augen verliert. Das DMC bietet dir eine zuverlässige Verbindung. Sollte mal ein Gerät ausfallen, beispielsweise aufgrund einer leeren Batterie, werden die anderen Verbindungen nicht beeinträchtigt.

Bluetooth Kommunikation – Das Cardo Packtalk besitzt zusätzlich zur Mesh-Funktion eine Bluetooth 4.1 Vierwege-Langstrecken Kommunikation, mit einer universellen Konnektivität zu jedem Bluetooth Gerät deiner Wahl. In einer Interkom-Konferenzschaltung lassen sich über Bluetooth bis zu 4 Teilnehmer verbinden. Die maximale Reichweite zwischen zwei Geräten kann 1,6 Kilometer betragen. Somit hast du keine Probleme, wenn du dich mit einem Biker verbinden möchtest, der ein anderes Headset verwendet.

Cardo Connect App – Zum Steuern und Verwalten deines Cardo Packtalk Kommunikationssystems steht dir die Cardo Connect App zur Verfügung. Sie bietet eine umfassende und intuitive Benutzeroberfläche, in der du dein Gerät personalisieren kannst. Hier hast du die Möglichkeit, verschiedene Funktionen einzurichten. Über die App bist du auch immer auf den neusten Stand und erhältst alle Aktualisierungen der Firmware. Die App ist sowohl für iOS als auch Android erhältlich.

Navi-Verbindung – Du hast bereits ein Navigationssystem oder planst eine Neuanschaffung für die nächste Reise? Das Cardo Packtalk ermöglicht es dir, ein Bluetooth fähiges Navigationsgerät anzubinden. Dadurch kannst du dich voll auf die Fahrt konzentrieren und hörst alle Navigationsanweisungen über dein Headset: sicher und komfortabel.

Automatische Lautstärkenregulierung – aus Autos kennt man die Funktion bereits. Wenn man auf der Autobahn schneller fährt, passt sich die Lautstärke des Radios an. Diese Funktion gibt es nun auch mit dem Cardo Packtalk! Die Lautstärke passt sich automatisch der Fahrtgeschwindigkeit und den Umgebungsgeräuschen an und bietet so ein qualitatives Audioerlebnis. Zusätzlich ist nämlich ein digitaler Signalprozessor integriert, sodass Rauschen und Echos der Vergangenheit angehören.

Leistungsstarker Akku – Mit dem Cardo Packtalk brauchst du keine Angst haben, dass dir während der Fahrt der Saft ausgeht. Mit einer Sprechzeit von bis zu 13 Stunden, begleitet dich dein Headset auf jeder Tour. Im Standby Modus hält der Akku sogar bis zu 7 Tage.

Funktionen

Das Cardo Packtalk ist ein kleines Technikwunder, das mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist. Dadurch sollen dem Nutzer die Fahrt, Kommunikation, Navigation sowie ein Musikerlebnis mit Leichtigkeit ermöglicht werden. Wir zeigen dir die wichtigsten Funktionen des Kommunikationssystems:

Integriertes Radio – Das Cardo Packtalk besitzt ein integriertes UKW-Radio mit RDS und sechs speicherbaren Sendern. Damit kann das Radio automatisch zum empfangsstärksten Sender wechseln und ermöglicht es, Verkehrsinformationen zu erhalten oder nach bestimmten Programmtypen zu suchen. Durch die Integration in das Headset hast du die Möglichkeit, Radio auch ohne eine Verbindung zu deinem Smartphone zu hören.

Multiverbindung – Praktischerweise lassen sich mit dem Kommunikationssystem von Cardo zwei mobile Geräte parallel koppeln. So kann beispielsweise eine Verbindung zwischen deinem Smartphone und einem GPS-Gerät oder einem separaten Musikplayer hergestellt werden.

Fahrer-zu-Sozius Interkom – Wer ungerne alleine Fährt, kann nun auch neben dem Fahrerlebnis die gleiche Audiospur mit seinem Beifahrer teilen. Tragen Fahrer und Sozius ein Cardo Packtalk, kann dieselbe Audiospur auf beiden Einheiten empfangen werden, so hören beispielsweise beide dieselbe Musik.

Alternative zum Cardo Louis Special

Auch auf dem Markt der Kommunikationssysteme tummeln sich viele Anbieter und Modelle mit unterschiedlichen Eckdaten. Dabei muss man sich als Nutzer immer Fragen, welche Funktionen die Anschaffung für einen erfüllen soll, denn diese macht am Ende oftmals den Preis aus. Eine Alternative zum Cardo Packtalk in der Louis Specialedition ist zum Beispiel das Sena 30k. Das Gerät bringt ebenfalls zahlreiche Funktionen zu einem etwas höheren Preis als das Cardo Packtalk. Es ermöglicht die Verbindung von bis zu 16 Fahrern, jedoch nur mit einer Reichweite von bis zu 2 Kilometern. Eine weitere Alternative stellt das Cardo Freecom4 dar. Es ist mit 16 mm ein wenig kleiner als das Cardo Packtalk und kommt ohne Fahrer-zu-Sozius Interkomm, dafür aber mit einer Sprachsteuerung.

Sena Louis Special Edition im Test

Wer auf der Suche nach einem qualitativen Kommunikationssystem ist, welches sich für die Kommunikation auf dem …

Fragen und Probleme

Ist das Headset wasserdicht?

Ja, das Cardo Packtalk LE ist wasserdicht.

Gibt es das Headset auch bei anderen Shops zu kaufen?

Nein, dies ist eine Kooperation zwischen Louis und Cardo.

Welche Reichweite hat das Cardo Packtalk LE im Test?

Bis zu 2 km.

Kann ich das Headset auch mit anderen Headsets koppeln?

Ja, das Headset lässt sich mit allen gängigen Motorrad Headsets koppeln.

Fazit

Bei dem Cardo Packtalk in der speziellen Louis Edition handelt es sich um einen Kommunikations-Weltmeister für jeden Motorradfahrer und jede Motorradfahrerin. Es bringt viele Features mit sich, die deine nächste Fahrt zu einem besonderen Erlebnis macht – egal ob du alleine, mit Sozius oder in der Gruppe fährst. Bei dem Headset hat sich Cardo mal wieder in der Leistung übertroffen und zeichnet sich mit einer hohen Nutzerfreundlichkeit sowie einer hervorragenden Klangqualität aus. Mit diesem Kommunikationssystem kann man also nichts falsch machen, sofern einem die Sprachsteuerung nicht wichtig ist. Es überzeugt mit einer hohen Reichweiter und einer universellen Verbindungsmöglichkeit zu diversen Bluetooth Systemen. Damit sind alle Voraussetzungen für deine nächste Fahrt in der Gruppe gegebenen. Zwar ist das Cardo Packtalk Louis Edition im Test anders als seine Artgenossen von Cardo nicht mit JBL-Speakern ausgestattet, besitzt jedoch die Cardo Hochleistungslautersprecher, die sich durch eine hervorragende Sprachqualität und einen ausgewogenen Klang auszeichnen. Alles in Allem ein tolles Headset zu einem erschwinglichen Preis und einer Sonderedition, die Kennern das Herz höher schlagen lässt.

Cardo Packtalk Louis Edition im Test - Alpen Motorrad

Wir stellen dir das Cardo Packtalk Louis Edition im Test vor. Neben den Vor- und Nachteilen zeigen wir euch das Motorrad Headset im Detail.

Produktmarke: Cardo

Produktwährung: Euro

Produktpreis: 179,99

Produkt auf Lager: InStock

Bewertung des Redakteurs:
5
Alpen Motorrad
Logo
Enable registration in settings - general